Wir lassen uns was einfallen

Hier kannst du dich über unsere aktuellen und vergangenen Aktionen sowie unsere verschiedenen kulinarischen Konzepte informieren. Damit wollen wir euch eine möglichst große Vielfalt bieten.

Egal ob MENSAfeelgood, mensaVital oder unser vegetarisches Bio-Bistro-Konzept – lass dich vom Genuss treiben und überzeug dich einfach davon.

Wir freuen uns auf dich.

Vergangene Aktionen

Studieninformationstag TU Kaiserslautern

Am 31.5.22 konntet ihr euch am Campus der TU neben den Lehrangeboten auch über die Serviceleistungen des Studierendenwerks informieren. Ihr findet uns am Informationsstand vor der Mensa.

Zudem hatten Schüler*innen die Möglichkeit, unsere Mensa und Cafteria kennenzulernen und einen ersten Eindruck vom Campusleben zu gewinnen.

Tag des offenen Campus an der Hochschule Kaiserslautern

Am 21.4.22 haben wir unsere Mensen an den Hochschulstandorten Kaiserslautern, Zweibrücken und Pirmasens für euch geöffnet.

An unserem Infostand könnt ihr euch über das Angebot des Studierendenwerks informieren.

Eröffnung Bio-Bistro 36

Am 09.05.22 haben wir das Bistro 36 für euch eröffnet.

Paul-Ehrlich-Straße Bau 36
67663 Kaiserslautern

Hier findet du unser leckeres Biosortiment in vegan und vegetarisch.

Öffnungszeiten

montags bis donnerstags
von 12:00 bis 17:00 Uhr

MENSAfeelgood

Uns ist besonders wichtig, dass die Gerichte weniger Kohlenhydrate, dafür aber mehr Gemüse und Vollkornprodukte enthalten. Proteinreiche Fleisch-, Fisch- und Geflügelprodukte zählen genauso dazu wie die Verwendung von Olivenöl und Meersalz. Viele Gerichte sind auch vegetarisch und vegan.

Im Atrium bekommt ihr täglich ein mensaFEELGOOD-Gericht, das diese Ernährungsfaktoren berücksichtigt: Das geht von Gemüse-Power, über das Salatglück, den Huhnglaublich-Teller, die Prima Pasta bis hin zu Grumbeerpower.

mensaVital

Die Menülinie "mensaVital" ist unser Beitrag zur gesunden Ernährung

Gesundes für Körper und Geist - die Gerichte von mensaVital

  • ernährungsphysiologisch ausgewogene Zusammenstellung der Zutaten
  • vitaminschonende und fettarme Zubereitung
  • Verwendung hochwertiger Fette und Öle
  • unser Beitrag zu „5 am Tag“ (5 Portionen Obst und Gemüse am Tag)
  • sorgfältige Lebensmittelauswahl (Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte, Nüsse, mageres Fleisch, knackig buntes Gemüse)
  • Fisch-, Fleisch-, vegane und vegetarische Gerichte werden im ausgeglichenen Verhältnis angeboten
  • Verzicht auf frittierte und panierte Speisen
  • Verzicht auf stark vorgefertigte Lebensmittel
  • frische und naturbelassene Zutaten
  • Verzicht auf Aromen und Geschmacksverstärker
  • Verwendung von frischen Kräutern statt Würzmischungen
  • kreative Rezepturen mit saisonalen Lebensmitteln
  • Verbindung aus regionalen und internationalen Kocheinflüssen

Weitere Informationen zum Thema "Essen"