Information zur Verwendung von Cookies Show more

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser geändertes Angebot ab 24. Januar 2022 an der TUK


Liebe Studierende und Mitarbeitende der Universität,

die Corona-Pandemie beschäftigt uns zwar weiterhin intensiv und die Omikron-Welle hat auch uns vom Studierendenwerk erreicht. Trotzdem sind wir bestrebt, nach wie vor für Sie da zu sein und die Mensa nicht komplett zu schließen. Um einem eventuellen massiven Personalausfall vorzubeugen, wird unser Küchenpersonal in zwei wechselnde Teams aufgeteilt.

 

Unser geändertes Angebot ab 24. Januar 2022

 

In der Mensa bieten wir von montags bis freitags von 11:30 bis 13:45 Uhr nur noch an einer Ausgabe zwei verschiedene Gerichte entweder zum sofortigen Verzehr am Tisch oder zum Umpacken und Mitnehmen an.

Dieses Angebot gilt für Studierende und Mitarbeitende, die vollständig geimpft oder genesen sind oder einen aktuellen Negativ-Test vorlegen. Die Erfassung des 3G-Status ist vorge­schrieben.

Der Zutritt zur Essenausgabe und zum Atrium ist nur mit angereichertem QR-Code per Intake möglich.

Allen Personen, die nicht im Besitz einer eigenen Studierenden- oder Bediensteten-Chip­karte sind (Gäste), ist der Aufenthalt in der Mensa während des Essenausgabezeitraums vorübergehend nicht gestattet.

Auf Ihre Kaffeespezialität brauchen Sie nicht zu verzichten. Während der Mensa-Öffnungs­zeiten ist der Zutritt zu den Automaten in der Mensaria Atrium gewährleistet. Auch hier ist die Erfassung des 3G-Status vorgeschrieben.

 

Im Bistro 36 arbeiten wir ohne Personal.

In den neuen Verkaufsautomaten halten wir montags bis freitags von 8:00 bis 14:30 Uhr ein reichhaltiges Warensortiment für Sie bereit: süße und herzhafte Teilchen, belegte Brötchen, Süßigkeiten, Erfrischungsgetränke und Kaffeespezialitäten. Der Verzehr der Speisen und Getränken vor Ort ist zurzeit nicht erlaubt und die Bezahlung an den Automaten kann nur mit der Chipkarte erfolgen (kein Bargeld).

Kommen Sie vorbei und bleiben Sie gesund.

 

Ihre Hochschulgastronomie