Info - Wir über uns


Als modernes Dienstleistungsunternehmen gestaltet das Studierendenwerk Kaiserslautern die Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Studium von über 19.000 Studierenden in Kaiserslautern, Zweibrücken und Pirmasens. Hierfür agieren wir mit unseren 200 Bediensteten unter anderem auf folgenden Geschäftsfeldern:

  • Hochschulgastronomie in Mensen und Cafeterien
  • Bau und Bewirtschaftung von Studierendenwohnheimen
  • Kinderbetreuung in Kindertagesstätten
  • psychologische Beratung 
  • Rechtsberatung 
  • Finanzierungsberatung 
  • Förderung kultureller Aktivitäten 
  • sonstige Service-Angebote (z. B. Vermietung von Umzugswagen, ISIC-Card)

Finanziert werden diese Leistungen im Wesentlichen durch eigene Einnahmen aus den Mensen, Cafeterien und Wohnheimen, aus Sozialbeiträgen der Studierenden sowie aus Zuschüssen des Landes Rheinland-Pfalz.

Das Studierendenwerk Kaiserslautern ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts, dessen Aufgaben im Hochschulgesetz des Landes definiert sind. Es handelt durch seine vom Gesetzgeber bestimmten Organe, den Verwaltungsrat und den Geschäftsführer.

Der Geschäftsführer führt die laufenden Geschäfte und vertritt das Studierendenwerk nach außen.

Der Verwaltungsrat berät und überwacht den Geschäftsführer und beschließt unter anderem die Satzung sowie die Beitragsordnung des Studierendenwerks. Ihm gehören drei Professorinnen oder Professoren der beteiligten Hochschulen, eine Kanzlerin oder ein Kanzler, eine Person des öffentlichen Lebens, vier Studierende sowie mit beratender Stimme die Vorsitzende oder der Vorsitzende des Personalrats an.

Wie alle 58 deutschen Studentenwerke ist auch das Studierendenwerk Kaiserslautern organisiert im Dachverband "Deutsches Studentenwerk" (DSW) und darüber hinaus Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband  (Der Paritätische).

Studierendenwerk Kaiserslautern
Anstalt des öffentlichen Rechts
Erwin-Schrödinger-Straße 30
67663 Kaiserslautern

E-Mail: info[at]studwerk-kl.de
www.studwerk-kl.de