Beratung - Beratung für Studierende mit Behinderung


 

Studieren mit Behinderung

Eine chronische Erkrankung oder Behinderung darf einem Studium nicht im Wege stehen.

Wenn Sie psychologische Unterstützung oder Informationen benötigen, wenden Sie sich an

Volker Loebel

Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut

Beauftragter für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen des Studierendenwerks Kaiserslautern

Telefon: 0631 205-3565
E-Mail: v.loebel[at]studwerk-kl.de

Dienstags, mittwochs und donnerstags in der Psychologischen Beratungsstelle zu erreichen.

 

Hilfe und Informationen finden Sie auch hier:

Deutsches Studentenwerk

Deutsches Studentenwerk (DSW)

 

Technische Universität Kaiserslautern

Senatsbeauftragte für die Belange behinderter Studierender

Frau Désirée Griesemer
Gebäude 14 / Raum 324
Paul-Ehrlich-Straße
67663 Kaiserslautern

Telefon: 0631 205-2418
Telefax: 0631 205-3191

E-Mail: griesemer[at]ub.uni-kl.de

 

AStA -Referat für Barrierefreies Studium

Rouven Bauer
Gebäude 46 / Raum 205-207 (AStA)
Erwin-Schrödinger-Straße
67663 Kaiserslautern
Telefon: 0631 205-3919
Telefax: 0631 205-3523

E-Mail: behinderte[at]@asta.uni-kl.de

Homepage: http://www.asta.uni-kl.de/soziales/

 

Hochschule Kaiserslautern

Behindertenbeauftragte der Hochschule Kaiserslautern

Frau Gabriele Poplonski
HS - Campus "Kammgarn"
Schoenstraße 6, Turmzimmer
67659 Kaiserslautern
Telefon: 0631 3724-4472

E-Mail: gabriele.poplonski[at]hs-kl.de

 

AStA - Referat Soziales

Frau Michaela Föhr
HS - Campus Morlauterer Straße
Morlauterer Straße 31, Raum B 15
67657 Kaiserslautern
Telefon: 0631 3703-965
Telefax: 0631 3703-967

E-Mail: Sozial[at]asta-hs-kl.de

Homepage: http://www.asta-hs-kl.de/die-referate/soziales/


Weiterführende Links